Landfrauen unterstützten die BIO Brotbox Aktion in Mecklenburg- Vorpommern

  • 19.10.2018

ABC- Schützen frühstücken im Rostocker Rathaus

Rostock, 17. Oktober 2018

Die große Aufregung war den 60 Erstklässlern deutlich anzumerken. In den letzten Wochen gab es schon vieles zu lernen: Rechnen Schreiben neue Freunde finden und vieles mehr. Aber von einem echten Oberbürgermeister, einem Senator und einem Minister Geschenke entgegen zu nehmen, das war für die Schulanfänger und ihre Lehrerinnen etwas ganz Besonderes.

Zum Auftakt der diesjährigen Bio-Brotbox-Aktion in MV waren 60 Rostocker Erstklässler in das Rathaus eingeladen und frühstückten gemeinsam mit Landwirtschaftsminister Till Backhaus, dem Oberbürgermeister Roland Methling, dem Senator für Bau und Umwelt Herrn Matthäus sowie weiteren Partnern der Aktion im Rathaussaal der Hansestadt.

„Ich freue mich sehr, dass wir in diesem Jahr zum Rostocker Stadtjubiläum gemeinsam mit Euch frühstücken können“ sagte Oberbürgermeister Roland Methling bei der Begrüßung.

Landwirtschaftsminister Till Backhaus machte in seinem Grußwort die Bedeutung gesunder Ernährung für die Entwicklung der Kinder deutlich.

„Mit der Aktion wollen wir auch in diesem Jahr den Kindern die Herkunft und die Entstehung von Lebensmitteln näherbringen“ sagte der Minister.

„Das Besondere der Bio-Brotbox-Aktion in MV ist, dass es bei der Übergabe der Boxen überall im Land ein gemeinsames Frühstück mit den Schulanfängern gibt“, erklärte Jana Kachel, Koordinatorin der Bio-Brotbox-Aktion MV. „Dieses gesunde Frühstück ist nur durch die Unterstützung zahlreicher Unternehmen und Verbände möglich.“

Traditionell wurden auch in diesem Jahr an fünf zentralen Packstationen die Bio-Brotboxen mit Hilfe der Landfrauen befüllt und konnten so an über 105 Schulen in ganz MV verteilt werden.

6000 der gelben Boxen wurden beispielsweise mit Kräutertee, Äpfeln und Müsli sowie Informationsmaterial rund um die gesunde Ernährung gefüllt und an die Schüler verteilt.

„ Unsere Aktion wurde auch in diesem Jahr tatkräftig von den Landfrauen aus ganz MV unterstützt, dafür möchte ich mich besonders bedanken“ sagte Jana Kachel, bevor die Brotboxen nach dem Frühstück an die Schüler verteilt wurden.