Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Landfrauen aus MV nahmen am LandFrauentag des Deutschen Landfrauenverbandes in Fulda teil. Eine viertägige Bildungsreise gab neue Impulse.

mehr…

Der LAND-FRAUENVERBAND Mecklenburg-Vorpommern e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Krankheitsvertretung eine

Referent*in

(m/w/d)

 

Zur Weiterführung/Betreuung des Projektes:

„Förderung der regionalen Strukturentwicklung durch Vernetzung im Fokus auf eine Daseinsvorsorge mit…

mehr…

Der 8. März ist bislang - seit 2019 - nur in Berlin ein gesetzlicher Feiertag. Nun kommt MV als zweites Bundesland dazu.

mehr…

„Die Landfrauen sind unverzichtbar für den ländlichen Raum MV“

mehr…

Um mehr über das Engagement von Frauen im ländlichen Raum zu erfahren und wie es gestärkt werden kann, führt der dlv derzeit gemeinsam mit der Forschungsgesellschaft für Gerontologie e.V. / Institut für Gerontologie an der TU Dortmund ein Forschungsprojekt durch.

Teil des Projektes ist eine…

mehr…

Broschüre des Landesfrauenrat MV mit Praxisbeispiel aus dem LAND-FRAUENVERBAND M-V e.V.

mehr…

Die Verbandsnachrichten Frugenslüd sind druckfrisch eingetroffen und finden in den nächsten Tagen ihren Weg zu den Landfrauen in MV. Wer schon vorher stöbern möchte findet die aktuelle Ausgabe unter dem Menüpunkt" Frugenslüd"

landfrauen-mv.de/fileadmin/user_upload/02_2022_FL_Web_Version.pdf

mehr…

Am 31. Mai 2022 wird zum 10. mal der Diversity-Tag gefeiert,der von der Charta der Vielfalt ins Leben gerufen wurde. Diversity heißt Vielfalt.

Mit diesem Tag soll bundesweit für Vielfalt und Toleranz sensibilisiert und ein Zeichen gegen Rassismus und Diskriminierung gesetzt werden. Landfrauen…

mehr…

Der erste Workshop zur Umsetzung der Tehmen aus dem BULE Projekt fand am 22.3.2022 virtuell mit 17 Teilnehmer*innen statt.

mehr…

Der Vorstand lud am 08. März 2022 die Landfrauen zu einem virtuellen Anstoßen ein

mehr…